Bircher Müsli

bei einem leckeren Frühstück darf dieses Bircher Müsli nicht fehlen! Wer auf Äpfel allergisch ist, lässt sie einfach weg.

Gesund?

Kochrezept: leicht

leicht

Kochrezept: leicht

Frühstück

Kochrezept: 15 min

Rezept Bircher Müsli


Einkaufsliste:

Haferflocken extrazart, Joghurt 1,5 % Fett oder griechischer Joghurt 10% Fett , Obst, Honig, Apfel Elstar, Vital Kerne Mix von Seeberger, Mineralwasser, Banane reif, Obst (z.b. Beeren, Nektarine etc), Zimt

Utensilien:

Schüssel, Obstreibe grob, Obstmesser, Brettchen, Esslöffel, Obstschäler
200 g Griechischer Joghurt 10% Fett, Alternative Naturjoghurt 1,5% Fett
2 Tl. Honig
1/2 Tl. Zimt
1/2 reife Banane
Die Banane feingeschnitten in eine Schüssel geben und mit einer Gabel zerdrücken. Den Joghurt, Honig und Zimt in die Schüssel geben und alles vermischen.
1 roter Elstar Apfel
150 g Haferflocken extrazart
Den Apfel waschen, schälen und bis kurz vor dem Kerngehäuse den Apfel mit einer groben Obstreibe reiben und in die Schüssel geben. Die Haferflocken zugeben und vermischen.
1 EL Vital Kerne Mix von Seeberger
dazugeben
etwas Mineralwasser
dazugeben, verrühren
frisches Obst je nach Jahreszeit
waschen, klein schneiden und zugeben.





Kommentare zum Rezept

Sie haben das Rezept nachgekocht und/oder haben noch Verbesserungsvorschläge? Schreiben Sie einen Kommentar.
bisher 0 Kommentare

Kommentar abgeben

zum Rezept: Bircher Müsli

Name:

Überschrift:

Kommentar:

Spamfeld: 2 + 3 =



Dessert Kinder Käse Party Salat Vanille Weihnachten kalorienarm

Rezepte nach Zeit:

5 min  10 min   15 min  20 min   30 min
40 min   50 min
  60 min   90 min
  120 min