Chili con carne

Einfaches mexikanisches Chili con carne Rezept. Perfektes Gericht für Parties. Dazu gibt es Baguette. Wer es kalorienarm geniessen möchte ersetzt das Hackfleisch durch Tartar.

Gesund?

Kochrezept: leicht

leicht

Kochrezept: leicht

Fleisch-Geflügel

Kochrezept: 20 min

Rezept Chili con carne


Einkaufsliste:

250 g. Rinderhackfleisch, 1 große Zwiebel, 1 Knoblauchzehe 1 Tl. Pflanzencreme, 1 Dose Mais, 1 Dose Kidneybohnen, 3 frische Tomaten, 1 rote Paprika, 1 Dose Tomaten passiert, 2 Schoten Chili,1 Tl. gemahlener Kreuzkümmel 1 Tl. Chilipulver Salz, Pfeffer, Paprikapulver

Utensilien:

Topf oder große hohe Pfanne mit Deckel, Schneidebrett, scharfes Messer, Kochlöffel
250 g. Rinderhackfleisch
1 große Zwiebel
1 Knoblauchzehe
1 Tl. Pflanzencreme
die Pflanzencreme in einem Topf oder in einer hohen großen Pfanne erhitzen. Die äußerste Schale der Zwiebel und Knoblauchzehe entfernen. Die Zwiebel und Knochblauch kleinhacken, dazugeben. Das Hackfleisch ebenfalls zugeben und alles anbraten.
1 Dose Mais
1 Dose Kidneybohnen
200 ml. Wasser
zugeben
3 frische Tomaten
1 rote Paprika
1 Dose Tomaten passiert
Tomaten waschen, halbieren, den Stielansatz herausschneiden und die Tomaten würfeln, zugeben. Die Paprika oben quer abschneiden, den Strunk entfernen, dann die Kerne samt Scheidewände abtrennen und die Paprika in Würfel schneiden, zugeben und alles vermischen.
2 Schoten Chili
den Strunk abschneiden, längs aufschneiden, die Kerne entfernen. Die Chili in kleine Ringe schneiden, zum Fleisch geben.
1 Tl. gemahlener Kreuzkümmel
1 Tl. Chilipulver
Salz, Pfeffer, Paprikapulver
je nach Wunsch würzen, vermischen. Den Deckel der Pfanne /Topf schließen und nochmals ca. 3 Min. bei niedriger Hitze garen.





Kommentare zum Rezept

Sie haben das Rezept nachgekocht und/oder haben noch Verbesserungsvorschläge? Schreiben Sie einen Kommentar.
bisher 2 Kommentare

am 08.11.2013 18:40 von Jen
  Nicht gut
Ich hab es genau nach Rezept gemacht, aber ohne die Chillischote. Nachdem es fast fertig war hab ich mich gewundert, warum es nicht rot ist, wzb auf dem Foto. Naja geht ja auch schlecht ohne Frabträger. Also hab ich beschlossen Tomatenmark und Paprikapulver dazu zu tun und siehe da viel besser Kochanfaenger.eu: Vielen Dank für deine Info - ich habe vergessen die Dosen Tomaten passiert u. das Paprikapulver zu erwähnen...habe ich nachgetragen

am 13.01.2015 16:23 von Vicky
  Chili echt spitze
Ich hab es mit meinen Freundinnen 11 gekocht! Wir waren begeistert! Bitte noch in die Einkaufsliste schreiben wieviel man benötigt Antwort: Schön, dass es geschmeckt hat.. das mit der Liste wird erledigt.



Kommentar abgeben

zum Rezept: Chili con carne

Name:

Überschrift:

Kommentar:

Spamfeld: 3 + 9 =



Gemüse Kekse Kinder Kuchen Käse Party Plätzchen Weihnachten kalorienarm vegetarisch

Rezepte nach Zeit:

5 min  10 min   15 min  20 min   30 min
40 min   50 min
  60 min   90 min
  120 min