Rezept Oma´s Kartoffelsuppe mit Speck für Anfänger


Oma´s Kartoffelsuppe mit Speck

Wer Suppen mag, sollte diese Kartoffelsuppe mit Speck kochen. Deftig, lecker und sie schmeckt sogar am nächsten Tag noch. Herrlich für den Herbst und Winter. Die Kartoffelsuppe schmeckt wie bei Oma.

Gesund?

Kochrezept: leicht

leicht

Kochrezept: leicht

Kartoffelgerichte

Kochrezept: 25 min



Einkaufsliste:

8 mittelgroße Kartoffeln, Bund Suppengrün, 1 Bruehwuerfel (Maggi),Mehl, Räucherspeck im Stück, Zwiebel

Utensilien:

großer Topf, großer Löffel, Schneidebrett, scharfes Messer, Gemüseschäler, Kartoffelstampfer, Pfanne
8 mittelgroße Kartoffeln
Salzwasser
schaelen, wuerfeln, in einen Topf mit Salzwasser geben ( 1L Wasser sowie 1 TL Salz) Herdplatte auf Höchststufe einstellen.
1 Bund Suppengrün
1 Bruehwuerfel (Maggi)
(Sellerie) braunes wegschneiden, wuerfeln
(Lauch) waschen, den hellen Teil in Scheiben schneiden
(Karotte) schälen, in Scheiben schneiden
(Petersilie) waschen, Blaetter kleinschneiden
Alles zusammen 15 Minuten bei niedriger Hitze kochen,ab und zu umrühren.
Dann alles mit einem Kartoffelstampfer grob zerstampfen
1 TL Mehl u. etwas kaltes Wasser
vermischen und zugeben, kurz nochmal aufkochen und fertig ist die Suppe
1 kleines Stueck Räucherspeck
1 große Zwiebel
Zwiebel schälen, beides klein würfeln und in einer Pfanne anbraten (schoen braun).

Den Speck in die Kartoffelsuppe geben und umruehren oder im Teller je 1 TL ueber die Suppe streuen.





Kommentare zum Rezept


item has less then 1 voteSie haben das Rezept nachgekocht und/oder haben noch Verbesserungsvorschläge? Schreiben Sie einen Kommentar.
bisher 1 Kommentare

am 08.09.2013 15:26 von stephanie
  Verbesserung
Ich habe das Rezept ganz genau nach gekocht. Und es hat sooooooo scheuslich geschmeckt nein war ein Scherz war sehr lecker



Kommentar abgeben

zum Rezept: Oma´s Kartoffelsuppe mit Speck

Name:

Überschrift:

Kommentar:

Spamfeld: 1 + 4 =



Gemüse Kinder Käse

Rezepte nach Zeit:

5 min  10 min   15 min  20 min   30 min
40 min   50 min
  60 min   90 min
  120 min