Rezept Reispfanne mit Putenfleisch für Anfänger


Reispfanne mit Putenfleisch

Reispfanne mit Gemüse und Putenfleisch.

Gesund?

Kochrezept: leicht

leicht

Kochrezept: leicht

Fleisch-Geflügel

Kochrezept: 20 min

Rezept Reispfanne mit Putenfleisch


Einkaufsliste:

Putenfilet, Sonnenblumenöl, Zwiebel, Vollkornkornreis, Instant Gemüsebrühe, Kohlrabi, Paprika rot, Brokkoli, Karotte, Salz, Pfeffer, Currypulver, Cremefine (od. Sahne)

Utensilien:

große hohe Teflonpfanne oder Topf, Schneidebrett, Gemüsemesser, Fleischmesser, Küchenpapier, kleine Tasse, Pfannenwender oder Kochlöffel
400 g Putenfilet
1 Zwiebel
Das Fleisch waschen, mit Küchenpapier trockentupfen, dann in Streifen oder Würfel schneiden. Die äußeste Schale der Zwiebel entfernen, den Rest in kleine Würfel oder Ringe schneiden.
1 Tl. Sonnenblumenöl
in einer großen hohen Teflonpfanne oder in einem Topf erhitzen. Das Fleisch und die Zwiebel hineingeben.
1 Tasse Vollkorn Reis
ca 2 Tassen Wasser
1 geh. TL. Gemüsebrühe Instant
hineingeben und verrühren
1 Kohlrabi
1 Paprika rot
1 Karotte
100g Brokkoli
den Kohlrabi und die Karotte schälen, dann in Scheiben schneiden. Den Paprika Deckel oben abschneiden, den Rest halbieren, die Scheidewände u. Kerne herausnehmen und auch in Streifen schneiden. Brokkoli waschen, in Röschen teilen und das Gemüse in die Pfanne geben.
1/2 Tl. Salz
1 Msp. Pfeffer
1/2 Tl. Currypulver
zugeben. Alles gut vermischen und die Hitze stark reduzieren. Deckel drauf.
3 El. Cremefine (Sahneersatz)
zugeben und garen bis der Reis bissfest ist.





Kommentare zum Rezept


item has less then 1 voteSie haben das Rezept nachgekocht und/oder haben noch Verbesserungsvorschläge? Schreiben Sie einen Kommentar.
bisher 0 Kommentare

Kommentar abgeben

zum Rezept: Reispfanne mit Putenfleisch

Name:

Überschrift:

Kommentar:

Spamfeld: 8 + 7 =



Gemüse Kinder Party Plätzchen Schokolade Süßspeise Weihnachten kalorienarm vegetarisch

Rezepte nach Zeit:

5 min  10 min   15 min  20 min   30 min
40 min   50 min
  60 min   90 min
  120 min