Rezept Selbstgemachte Pommes für Anfänger


Selbstgemachte Pommes

Besonders Kinder lieben Pommes. Wenn man sie selbst macht, schmecken sie nicht nur mindestens genau so gut wie gekaufte, sondern sind auch noch gesünder. Zudem sind die Pommes schnell und einfach zu machen.

Gesund?

Kochrezept: leicht

leicht

Kochrezept: leicht

Kartoffelgerichte

Kochrezept: 30 min

20 min

20 min

Rezept Selbstgemachte Pommes

Einstellung Ofen: O/U: 220 Grad, Umluft: 200 Grad
Backzeit: 20 min

Einkaufsliste:

Kartoffeln, Salz

Utensilien:

Kartoffelschäler, Messer, Backpapier, Backblech
10 mittelgroße Kartoffeln
Schäle die Kartoffeln und schneide sie der Länge nach in ca. 1cm dicke Scheiben. Schneide die Scheiben dann längs in ca 1cm dicke Stäbchen.
etwas Salz
Lege die Kartoffelstäbchen auf ein mit Backpapier belegtes Backblech und würze die Pommes mit Salz. Gib sie dann für ca. 20 Minuten in den Ofen. Nach der Hälfte der Zeit solltest du die Pommes am besten wenden, damit sie von allen Seiten knusprig werden. Je nachdem wie dick die Pommes sind, können sie etwas mehr oder weniger Zeit brauchen.





Kommentare zum Rezept


item has less then 1 voteSie haben das Rezept nachgekocht und/oder haben noch Verbesserungsvorschläge? Schreiben Sie einen Kommentar.
bisher 0 Kommentare

Kommentar abgeben

zum Rezept: Selbstgemachte Pommes

Name:

Überschrift:

Kommentar:

Spamfeld: 4 + 8 =



Dessert Hackfleisch Kinder Käse Salat Spargel Süßspeise Weihnachten

Rezepte nach Zeit:

5 min  10 min   15 min  20 min   30 min
40 min   50 min
  60 min   90 min
  120 min