Spaghetti mit Gemüse

Super leckere Pasta mit Gemüse und Bacon - bei der vegetarischen Variation einfach den Bacon weglassen. Als Beilage einen gemischten Salat.

Tags für das Rezept:

Bacon Nudeln Parmesan Pasta Zucchini
Spaghetti mit Gemüse






Zubereitungszeit: 20 min Kochrezept: leicht

Einkaufsliste:

Spaghetti, Salz, Pfeffer, Schnittlauch frisch, Zucchini, Karotten, Parmesan frisch, Sonnenblumenöl, Baconstreifen, Knoblauchzehe, süße Sahne, Muskatnuss gerieben

Benötigte Utensilien:

großer Topf mit Deckel, Schneidebrett, scharfes Gemüsemesser, großes Sieb, große Teflonpfanne mit hohem Rand, Pfannenwender, Kochlöffel oder Esslöffel, Parmesanreibe

Zutaten:

Zubereitung:

400 g. Spaghetti
3 L. Wasser
1 Tl. Salz
das Salz und Wasser in einem großen Topf aufkochen (muss sprudeln), dann die Nudeln dazugeben und mehrmals umrühren. Die Hitze wird stark reduziert und die Nudeln al dente gekocht. Dann werden sie in ein Sieb gegeben und zurück in den Topf geben.
1 Tl. Sonnenblumenöl
4 Baconstreifen
1 Knoblauchzehe
das Sonnenblumenöl wird in einer großen hohen Teflonpfanne erhitzt, die Baconstreifen in kleinen Würfel geschnitten dazugeben. Die Knoblauchzehe enthäuten, dann ganz klein gewürfelt dazugeben. Die Hitze reduzieren und gut umrühren.
3 Karotten
2 Zucchini
die Karotten schälen, dann klein würfeln, in die Pfanne geben. Die Zucchini kalt abbrausen, den Strunk entfernen und die Zucchini dann in kleine Würfel schneiden und zugeben.
1 Becher süße Sahne
etwas Salz
etwas Pfeffer
1 Prise Muskatnuss
dazugeben und bei schwacher Hitze ca. 2-3 Minuten das Gemüse darin garen. Diese dann über die Spaghetti geben und gut vermischen, dass die Soße einziehen kann.
1 kleiner Bund Schnittlauch
1 kleines Stück Parmesan
den Schnittlauch kalt abbrausen und in kleine Stücke schneiden (saubere Schere), den Parmesan reiben und beides über den Spaghetti verteilen und hineinmischen.




Kommentare zum Rezept

Sie haben das Rezept nachgekocht und/oder haben noch Verbesserungsvorschläge? Schreiben Sie einen Kommentar.

bisher 0 Kommentare

Kommentar abgeben

zum Rezept: Spaghetti mit Gemüse

Name:
Email: (wird nicht angezeigt)
Überschrift:
Kommentar:
Spamfeld: 5 + 5 =

Bitte geben Sie eine gültige Email an, denn Sie bekommen eine Bestätigungsmail für Ihren Kommentar. Ihre Email Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben und Sie erhalten auch keine weiteren Mails von uns. Kommentare mit einer ungültigen Mail können wir leider nicht frei schalten.