BBQ Hühnerkeulen

Ein typisches Amerikanisches Barbecue Gericht, das sich hervorragend für die nächste Grillparty eignet. Dazu würde ich Cole Slaw (siehe mein Krautsalat Rezept) servieren.

Gesund?

Kochrezept: leicht

leicht

Kochrezept: leicht

Fleisch-Geflügel

Kochrezept: 100 min

40 min

40 min


Einstellung Ofen: O/U: 220 Grad, 10 Min. vorheizen Uml: 200 Gard, mittlere Backofenschiene- Rost, darunter Backblech einschieben! Oder im Sommer grillen.
Backzeit: 40 min

Einkaufsliste:

Hähnchenunterschenkel, Ketchup von Heinz, Honig, Worcestersoße, Salz, Pfeffer, Paprikapulver

Utensilien:

Schüssel, Backpinsel aus Silikon, Esslöffel, Grillrost und Backblech
150 ml. Heinz Tomatenketchup
2 El. Honig
2 El. Worcestersoße
1 Msp. Salz
2 Prisen Pfeffer
1 Msp. Paprikapulver (edelsüß oder scharf - falls gewünscht)
in eine Schüssel geben und vermischen.
8 Hähnchenunterkeulen
waschen, trockentupfen (Küchenpapier) und mit einem Backpinsel die Keulen mit der Marinade bestreichen und zugedeckt in den Kühlschrank geben. Sie müssen 60 Minuten ruhen. Dann auf den Rost legen und 25-30 Minuten backen. Weitere 10 Minuten bei höchster Grillstufe rundum grillen - ab und zu umdrehen.





Kommentare zum Rezept

Sie haben das Rezept nachgekocht und/oder haben noch Verbesserungsvorschläge? Schreiben Sie einen Kommentar.
bisher 0 Kommentare

Kommentar abgeben

zum Rezept: BBQ Hühnerkeulen

Name:

Überschrift:

Kommentar:

Spamfeld: 3 + 3 =



Champignons Italienisch Kinder Nudeln Plätzchen Weihnachten

Rezepte nach Zeit:

5 min  10 min   15 min  20 min   30 min
40 min   50 min
  60 min   90 min
  120 min