Bio Dinkelsauerteig Brot

Brotbacken einfach gemacht. Wer eine Weizen und Roggenmehlallergie hat kann sich einfach ein Dinkelbrot backen.

Gesund?

Kochrezept: leicht

leicht

Kochrezept: leicht

Frühstück

Kochrezept: 80 min

60 min

60 min


Einstellung Ofen: Ober-Unterhitze erst 220 Grad (15 Mnuten) dann 180 Grad 45 Minuten. 10 Minuten vorheizen
Backzeit: 60 min

Einkaufsliste:

Bio Dinkelmehl, Amaranth gepoppt,Glutenfreies Mehl, Bio Hefe, Kernemix, Biovegan Dinkel Sauerteig Extrakt

Utensilien:

große Rührschüssel, sauberes Küchenhandtuch, Mixer, Knethaken, Waage, Kastenform
400 g. Bio Dinkelmehl
10 g. Amaranth gepoppt
100 g. Glutenfreies Mehl (mix)
15 g Salz
50 g. Haferflocken
1 Packung Bio Hefe
100 g. Kernemix
alles in eine große Rührschüssel geben und mit einem Löffel vermischen
1 Beutel Biovegan Dinkel Sauerteig Extrakt
300 ml Wasser
zugeben und mit einem Mixer mit Knethaken ca 5 Minuten lang mixen. Dann ein frisches Küchentuch über die Schüssel legen und den Teig ca 30 Minuten lang gehen lassen. Dann in eine Kastenform geben. (Silikon, dann kurz kalt auswaschen, normale Kastenform dann mit Butter einfetten.)
etwas Wasser
den Brotteig oben etwas anfeuchten, bei 220 Grad 15 MInuten lang knusprig backen, dann auf 180 Grad runterschalten und weitere 45 Minuten lang backen.





Kommentare zum Rezept

Sie haben das Rezept nachgekocht und/oder haben noch Verbesserungsvorschläge? Schreiben Sie einen Kommentar.
bisher 0 Kommentare

Kommentar abgeben

zum Rezept: Bio Dinkelsauerteig Brot

Name:

Überschrift:

Kommentar:

Spamfeld: 5 + 2 =



Hackfleisch Kinder Nudeln Schokolade Weihnachten

Rezepte nach Zeit:

5 min  10 min   15 min  20 min   30 min
40 min   50 min
  60 min   90 min
  120 min