Champignon Gemüsepfanne

Ein einfaches Gemüserezept. Am Besten mit Champignons oder Pfifferlingen.Als Beilage eignen sich Semmelknödel, Nudeln oder Reis und Mischgemüse

Gesund?

Kochrezept: leicht

leicht

Kochrezept: leicht

Gemüse-Vegetarisch

Kochrezept: 40 min



Einkaufsliste:

frische Champignons, Zwiebeln, Crème fraiche, 1 Bund Petersilie, Butter, Weizenmehl, Gemüsebrühe z.B. von Herrmanns Gewürze

Utensilien:

kleine Schüssel, Waage, Esslöffel, große Pfanne, Schneidebrett, scharfes Gemüsemesser
500g frische Champignons
2 mittelgroße Zwiebeln
Die Champignons waschen, den Strunk ein wenig kürzen, dann in Scheiben schneiden. Die Zwiebel von der äußeren Schale befreien und dann in Scheiben schneiden.
30g. Butter
in einer Pfanne erhitzen und die Champignon/ Zwiebelscheiben hineingeben und ca. 10 Minuten dünsten.
1/2 Becher Crème fraiche
2 EL. Weizenmehl
1 Teelöffel Salz
1 Prise frisch gemahlenen schwarzen Pfeffer
1 Tl Gemüsebrühe

1 Bund Petersilie
Die Creme fraiche und die restlichen Zutaten in einer kleinen Schüssel vermischen. Die Petersilie waschen, die Blätter kleingehackt dazugeben, vermischen und mit in die Pfanne geben, kurz aufrühren und nochmal aufkochen.

Rezept von J.Rasche aus Göttingen





Kommentare zum Rezept

Sie haben das Rezept nachgekocht und/oder haben noch Verbesserungsvorschläge? Schreiben Sie einen Kommentar.
bisher 1 Kommentare

am 12.09.2013 14:11 von Mahomi
  Pilze
Pilze nie waschen! Nur mit einem trockenen Tuch abreiben, sie nehmen sonst zuviel Feuchtigkeit auf!



Kommentar abgeben

zum Rezept: Champignon Gemüsepfanne

Name:

Überschrift:

Kommentar:

Spamfeld: 9 + 5 =



Kinder Muffins Nudeln Pilze Plätzchen Schokolade Weihnachten

Rezepte nach Zeit:

5 min  10 min   15 min  20 min   30 min
40 min   50 min
  60 min   90 min
  120 min