Dip für Gemüse

Dieser Dip ist super für Gemüsesticks gedacht. Einfach Karotten, Gurken, Paprika in Längsstreifen schneiden und dann zum Essen eintunken.

Gesund?

Kochrezept: leicht

leicht

Kochrezept: leicht

Schnelle Gerichte

Kochrezept: 5 min

Rezept Dip für Gemüse


Einkaufsliste:

Magerquark, Schlagsahne, Zwiebel, Ketchup,

Utensilien:

Schüssel, Mixer, Rührhaken, Reibe, Esslöffel, Teelöffel
250 g Magerquark
1/2 Becher Schlagsahne
1/2 Zwiebel
1 EL Ketchup
Gartenkräuter

Die Zwiebel schälen, dann die Zwiebel reiben, alles in eine Schüssel geben und mit einem Mixer vermischen (niedrige Stufe/Rührhaken)
1/2 TL Paprikapulver
etwas Salz
Prise Pfeffer





Kommentare zum Rezept

Sie haben das Rezept nachgekocht und/oder haben noch Verbesserungsvorschläge? Schreiben Sie einen Kommentar.
bisher 0 Kommentare

Kommentar abgeben

zum Rezept: Dip für Gemüse

Name:

Überschrift:

Kommentar:

Spamfeld: 1 + 5 =



Apfel Kinder Mandarinen

Rezepte nach Zeit:

5 min  10 min   15 min  20 min   30 min
40 min   50 min
  60 min   90 min
  120 min