Erdbeer Ministrudel

Wenn es in der Erdbeerzeit mal schnell gehen muss und der Besuch sich angekündigt hat. Diese Erdbeer Ministrudel sind schnell gebacken.

Gesund?

Kochrezept: leicht

leicht

Kochrezept: leicht

Backen

Kochrezept: 30 min

20 min

20 min

Rezept Erdbeer Ministrudel

Einstellung Ofen: Ober-Unterhitze 200 Grad Umluft 180 Grad mittlere Backofenschiene
Backzeit: 20 min

Einkaufsliste:

Erdbeeren, gefrorener Blätterteig, Zimt, Zucker, Ei, Milch, Puderzucker

Utensilien:

Teigroller, Messer, Esslöffel, Schüssel, kleines Sieb
4 Scheiben gefrorener Blätterteig (aufgetaut)
etwas Mehl
das Mehl auf der sauberen Arbeitsplatte verteilen, dann je eine Scheibe des Blätterteigs halbieren, dann längs wie quer ausrollen.
250 g. Erdbeeren
1 Tl. Zucker
1 Prise Zimt
waschen, Strunk abschneiden, vierteln, in eine Schüssel geben und mit dem Zucker und Zimt vermischen. Je 1-2 Esslöffel der Erdbeeren in die Mitte des Blätterteigs geben, dann auf der kurzen Seite einrollen, die Seiten etwas hochklappen und fest zudrücken. Auf ein Backblech legen ( mit Backpapier). Die anderen Blätter nun auch so füllen.
1 Eigelb
1 Tl Milch
vermischen, dann die Blätterteigstrudel mit dem Ei-Milchgemisch bestreichen. Mit einer Gabel ein paar Mal oben in den Teig einstechen, dann goldbraun ausbacken.
Puderzucker
mit dem Sieb auf den leicht warmen Erdbeerstrudel verteilen.





Kommentare zum Rezept


item has less then 1 voteSie haben das Rezept nachgekocht und/oder haben noch Verbesserungsvorschläge? Schreiben Sie einen Kommentar.
bisher 0 Kommentare

Kommentar abgeben

zum Rezept: Erdbeer Ministrudel

Name:

Überschrift:

Kommentar:

Spamfeld: 1 + 5 =



Blechkuchen Braten Dessert Kinder Kuchen Muffins Plätzchen Schokolade Schwein Vanille Weihnachten

Rezepte nach Zeit:

5 min  10 min   15 min  20 min   30 min
40 min   50 min
  60 min   90 min
  120 min