Erdbeer Panna Cotta

Einfaches Italienisches Dessert - geht auch ganz einfach.

Gesund?

Kochrezept: leicht

leicht

Kochrezept: leicht

Desserts

Kochrezept: 30 min



Einkaufsliste:

Vanillestange, Cremefine zum Schlagen oder Schlagsahne, Milch 1,5%, Zucker, Gelatinefix, Erdbeeren, Honig, Blätter Zitronenmelisse,

Utensilien:

Topf, Kochlöffel, Pürierstab, Messer, 4 schöne Gläser
1 Vanillestange
250 ml. Cremfine zum Schlagen (kalorienarm) oder Schlagsahne
250 ml. Milch 1,5% Fett
3 El. Zucker
Als erstes wird die Vanillestange längs aufgeschnitten, dann wird das schwarze Mark herausgeschabt. Die Sahne, Milch und Zucker mit der Vanillestange und Mark in einen Topf geben und bei niedriger Hitze 15 Minuten leicht köcheln lassen.
1 Schale Erdbeeren
2 El. Honig
die Erdbeeren waschen, den Strunk jeweils herausschneiden ( 4 Erdbeeren zur Seite legen)und die Beeren dann klein schneiden. In eine hohe Schüssel geben und samt Honig mit einem Pürierstab fein pürieren.
1 Packung Gelatinefix
in die Sahne-Milch Mischung einrühren (davor die Vanillestange entfernen)und die Erdbeer-Honigmischung dazugeben.Gut verrühren und in schöne Gläser füllen. Das Panna Cotta kommt nun für 2 Stunden in den Kühlschrank und kann dann serviert werden.
4 Erdbeeren
4 Blätter Zitronenmelisse
Erdbeeren vierteln und zur Deko mit den Zitronenmelisseblättern auf dem Panna Cotta verteilen.





Kommentare zum Rezept


item has less then 1 voteSie haben das Rezept nachgekocht und/oder haben noch Verbesserungsvorschläge? Schreiben Sie einen Kommentar.
bisher 0 Kommentare

Kommentar abgeben

zum Rezept: Erdbeer Panna Cotta

Name:

Überschrift:

Kommentar:

Spamfeld: 3 + 7 =



Ananas Biscuit Hühnchen Kinder

Rezepte nach Zeit:

5 min  10 min   15 min  20 min   30 min
40 min   50 min
  60 min   90 min
  120 min