Hafer Zauberbrei

Einfach zubereitet und lecker ist der Hafer Zauberbrei. Statt Zucker wird er mit dem kalorienärmeren Xucker zubereitet. Hier ein einfaches Zauberbrei Rezept

Gesund?

Kochrezept: leicht

leicht

Kochrezept: leicht

Frühstück

Kochrezept: 10 min



Einkaufsliste:

Haferkleie, fettarme Milch, Vanillestange, Zimt, Obst

Utensilien:

kleiner Topf, Kochlöffel, Teelöffel
500 ml. Milch fettarm
6 EL. Haferkleie
2 TL. Xucker
1/2 Vanillestange (nur der Inhalt, nicht die Schale)
Die Milch in einen Topf geben und erhitzen. Die Haferkleie, den Xucker und das Vanillemark hinzufügen und aufkochen (immer schön umrühren, sonst brennt alles an.) Jetzt den Topf zur Seite stellen
1 Ei
das ein in einer kleinen Schale verquirlen, dann zum Haferbrei geben und einrühren und nochmal kurz aufkochen.
1/2 Tl. Zimt
Obst nach Wunsch kleingeschnitten oder geraspelt
mit Zimt abschmecken und Obst dazugeben





Kommentare zum Rezept


item has less then 1 voteSie haben das Rezept nachgekocht und/oder haben noch Verbesserungsvorschläge? Schreiben Sie einen Kommentar.
bisher 0 Kommentare

Kommentar abgeben

zum Rezept: Hafer Zauberbrei

Name:

Überschrift:

Kommentar:

Spamfeld: 8 + 7 =



Champignons Fleisch Kinder Nudeln Schinken Schwein

Rezepte nach Zeit:

5 min  10 min   15 min  20 min   30 min
40 min   50 min
  60 min   90 min
  120 min