Mediterranes Gemüse

Schnell zubereitet und dazu noch sehr gesund und kalorienarm ist die Mediterrane Gemüsepfanne

Gesund?

Kochrezept: leicht

leicht

Kochrezept: leicht

Gemüse-Vegetarisch

Kochrezept: 15 min



Einkaufsliste:

gelbe und rote Paprikaschote, Zucchini ,Karotte, Thymian, Rosmarin, Olivenöl, Zwiebel, Salz, Pfeffer, Gemüsebrühe Instant

Utensilien:

Schneidebrett, scharfes Gemüsemesser, Gemüseschäler, Teflonpfanne, Pfannenwender
1 Zwiebel
die äußerste Schale entfernen, den Strunk abschneiden dann vierteln.
1 gelbe Paprika
1 rote Paprika
waschen, den Strunk oben abschneiden und das Kerngehäuse rausdrehen. Die Paprikaschoten halbieren, dann die Scheidewände wegschneiden und die Paprika in Würfel schneiden
1 Zucchini
1 Karotte
waschen, in ca 1cm dicke Scheiben schneiden (Karotte davor schälen)
1 Tl. Olivenöl
in eine große Teflonpfanne geben, stark erhitzen, dann das Gemüse dazugeben und anbraten.
1 Rosmarinzweig
1 Thymianzweig
etwas Salz, Pfeffer
Die Rosmarin und Thymianzweige im Ganzen zugeben und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Hitze reduzieren.
1 gestr. TL. Gemüsebrühe
100 ml. Wasser
zugeben, alles gut vermischen und max 5 Minuten garen (das Gemüse muss noch bissfest sein)





Kommentare zum Rezept


item has less then 1 voteSie haben das Rezept nachgekocht und/oder haben noch Verbesserungsvorschläge? Schreiben Sie einen Kommentar.
bisher 0 Kommentare

Kommentar abgeben

zum Rezept: Mediterranes Gemüse

Name:

Überschrift:

Kommentar:

Spamfeld: 3 + 7 =



Bayrisch Champignons Dessert Frankreich Kinder Speck Süßspeise Weihnachten

Rezepte nach Zeit:

5 min  10 min   15 min  20 min   30 min
40 min   50 min
  60 min   90 min
  120 min