Rucola Wrap

Der Rucola Wrap ist ein super schnelles Abendessen, gerade richtig nach einem langen Arbeitstag.

Gesund?

Kochrezept: leicht

leicht

Kochrezept: leicht

Schnelle Gerichte

Kochrezept: 10 min



Einkaufsliste:

Weizentortillas verpackt, Rukola frisch, Parmaschinken hauchfein geschnitten, Salz, Pfeffer, Balsamico Essig, Patros Genießerwürfel Balsamico-Tomate,

Utensilien:

eine große Teflonpfanne, Schneidebrett, scharfes Messer, Sieb für Rukolasalat, Servietten
4 Weizentortillas
eine Teflonpfanne erhitzen und die Weizentortillas jeweils pro Seite 2 Minuten erhitzen
8 Scheiben Parmaschinken
auf jede Tortillahälfte werden je 2 Parmaschinken scheiben ausgelegt
frischer Rukola
kurz mit kaltem Wasser waschen, abtropfen und den Rukola auf den Parmaschinken geben
1 Packung Patros Genießerwürfel Tomate-Basilikum
jeden Würfel einmal quer durchschneiden und pro Tortilla ca 5 auf den Rukola geben
Balsamico Essig
Salz
Pfeffer
mit etwas Balsamico Essig, Salz und Pfeffer die Hälfte mit dem Rukola-Schinken Gemisch würzen. Die andere Hälfte des Weizentortillas hochklappen, dann seitlich alles einrollen und den Wrap erstellen. Eine Serviette herumlegen, damit der Wrap nicht auseinanderfällt.





Kommentare zum Rezept


item has less then 1 voteSie haben das Rezept nachgekocht und/oder haben noch Verbesserungsvorschläge? Schreiben Sie einen Kommentar.
bisher 0 Kommentare

Kommentar abgeben

zum Rezept: Rucola Wrap

Name:

Überschrift:

Kommentar:

Spamfeld: 8 + 1 =



Gemüse Kinder Käse Party Plätzchen Salat Schwein Weihnachten

Rezepte nach Zeit:

5 min  10 min   15 min  20 min   30 min
40 min   50 min
  60 min   90 min
  120 min