Schokolade selbstgemacht

Wer einmal eine selbstgemachte Schokolade isst, möchte keine gekaufte mehr essen.

Gesund?

Kochrezept: leicht

leicht

Kochrezept: leicht

Backen

Kochrezept: 10 min

Rezept Schokolade selbstgemacht


Einkaufsliste:

Zartbitter oder Vollmilchkuvertüre Pallets oder im Stück, Nüsse je nach Wunsch oder Cranberries, Kakobutterpallets

Utensilien:

Schüssel mikrowellengeeignet, Teigkarte oder Teigschaber, Backpapier oder Butterbrotpapier
100g Vollmilch oder Zartbitterkuvertüre Pallets oder im Stück
5 g Kakaobutterpallets
in eine mikrowellengeeignete Schüssel geben und ca 2 Minuten bei 700 Watt erwärmen und mit einem Teigschaber gut vermischen. Evtl nochmals erwärmen falls sie noch nicht ganz aufgelöst ist. Auf ein Backpapier oder Butterbrotpapier gießen und verteilen.
1 Tl. Cashewnüsse und Cranberries oder andere Nüsse etc.
darüber verteilen. Wenn die Schokolade abgekühlt ist einfach in Stücke brechen.





Kommentare zum Rezept


item has less then 1 voteSie haben das Rezept nachgekocht und/oder haben noch Verbesserungsvorschläge? Schreiben Sie einen Kommentar.
bisher 1 Kommentare

am 31.05.2012 20:41 von Rosi
  nie wieder gekaufte Schoki
die ist so gut dass ich keine mehr im Supermarkt kaufen werde



Kommentar abgeben

zum Rezept: Schokolade selbstgemacht

Name:

Überschrift:

Kommentar:

Spamfeld: 3 + 7 =



Gemüse Italienisch Kartoffel Kinder Kuchen Nudeln Schwein Weihnachten

Rezepte nach Zeit:

5 min  10 min   15 min  20 min   30 min
40 min   50 min
  60 min   90 min
  120 min