Ungarischer Erbseneintopf

In der ungarischen Küche spielt natürlich Paprika eine große Rolle. Wenn Sie diesen würzigen Erbseneintopf für Kinder kochen, sollten Sie unbedingt süßen Paprika verwenden. Die ungarische Erbsensuppe findet vor allem im Winter sehr viele Fans.

Gesund?

Kochrezept: leicht

leicht

Kochrezept: leicht

Gemüse-Vegetarisch

Kochrezept: 40 min

Rezept Ungarischer Erbseneintopf


Einkaufsliste:

Erbsen gefroren, 2 Karotten, 1 Petersilienwurzel, frische Petersilienblätter, Salz, Pfeffer, Paprika scharf, Mehl, Ei, Schmand

Utensilien:

Schneidebrett, Messer scharf, großer Topf, kleine Schüssel, Gabel, Tasse, Teelöffel,
250 g. gefrorene Erbsen
2 Karotten
1 Petersilienwurzel
1 El. Sonnenblumenöl
die Karotten und die Petersilienwurzel unter kaltem fließendem Wasser waschen, schälen, dann kleinschneiden. Die Petersilienblätter waschen und vom Stiel abzupfen. Das Öl in einem großen Topf erhitzen und die Zutaten kurz anbraten.
1 Stängel Petersilie
unter kaltem fließendem Wasser abbrausen, dann die Blätter abzupfen und in den Topf geben.
1 L. Wasser
1 Tl. Salz
1 Msp. Pfeffer
2 Tl. Paprika scharf
dazugeben und ca. 20 Minuten garen (Ofen auf niedrigere Hitze runterschalten)
1 Tl. Mehl
1 Tasse kaltes Wasser
mit einer Gabel verrühren damit keine Klumpen zu sehen sind, dann in den Topf geben und alles kurz nochmal aufkochen, damit der Eintopf sämiger wird.
Für die Nockerl:
200 g. Mehl
1 Ei
Msp. Salz
etwas Wasser
in eine kleine Schüssel geben, mit einer Gabel oder Mixer vermischen ( der Teig sollte nicht zu flüssig sein, sonder eher fester). Mit einem Teelöffel kleine Nockerl abstechen und in den Eintopf geben. 5 Minuten mitgaren
1 El. Schmand
einrühren (dann nicht mehr aufkochen!)

Rezept von D.Dulner





Kommentare zum Rezept


item has less then 1 voteSie haben das Rezept nachgekocht und/oder haben noch Verbesserungsvorschläge? Schreiben Sie einen Kommentar.
bisher 0 Kommentare

Kommentar abgeben

zum Rezept: Ungarischer Erbseneintopf

Name:

Überschrift:

Kommentar:

Spamfeld: 3 + 1 =



Amerikanisch Buttermilch Kinder Lasagne Plätzchen Salat Schwein Weihnachten

Rezepte nach Zeit:

5 min  10 min   15 min  20 min   30 min
40 min   50 min
  60 min   90 min
  120 min