Weihnachtlicher Rotweinkuchen

Dieser Rotweinkuchen ist ganz einfach, denn alles kommt in eine Schüssel und wird verrührt. Gerade zur Weihnachtszeit eine leckere Alternative zu Plätzchen. Der Rotweinkuchen kann mit einer Schokoladenglasur oder Rowein-Zuckerglasur bestrichen werden.

Gesund?

Kochrezept: leicht

leicht

Kochrezept: leicht

Backen

Kochrezept: 50 min

40 min

40 min

Rezept Weihnachtlicher Rotweinkuchen

Einstellung Ofen: O/U: 180 Grad, mittlere Backofenschiene Uml: 165 Grad 10 Min vorheizen
Backzeit: 40 min

Einkaufsliste:

Eier S, Zucker, Vanillezucker, Margarine, Butter, Kakaopulver dunkel, Zimt, Rum Aroma, Mehl Typ 550, Backpulver, Rotwein, Schokoladenraspel, Schokoglasur oder Puderzucker

Utensilien:

Rührschüssel, Mixer, Rührhaken, Teigschaber oder Teigkarte, Backform Kasten oder Gugelhupf, Backpinsel
4 Eier Gr. S
180 g. Zucker
1 Pck. Vanillinzucker
100 g. Butter (weich)
100 g. Margarine
2 geh. EL dunkler Backkakao
1 gestr. TL Zimt gemahlen
1 kl. Fläschen Rumaroma (Röhrchen)



in eine Rührschüssel geben und 2 Minuten lang auf hoher Stufe mixen (Rührhaken)
250 g. Mehl Typ 550
1/2 Pck. Backpulver
dazugeben, mixen
130 g. Schokolade geraspelt
1/4 L Rotwein (günstiger ist ok)
dazugeben, erst auf niedriger Stufe dann auf höherer STufe mixen. Entweder in eine Kastenform oder Gugelhupfform geben. Am besten eine Silikonform denn hier brauchen sie diese nur kalt ausspülen und den Teig hineinfüllen. Oder eine normale Form, dann aber mit Margarine auspinseln, sonst klebt der Teig fest. Den Kuchen ca 40 Min. lang backen, dann kaltstellen
Puderzucker-Rotweinglasur oder Schokoladenglasur
den Kuchen stürzen (falls keine Silikonform, dann den Rand der Form mit einem Messer entlangfahren, sonst bleibt der Kuchen an der Form hängen. Dann die Glasur nach Anleitung erwärmen und den Kuchen bestreichen oder den Puderzucker drübersieben.





Kommentare zum Rezept


item has less then 1 voteSie haben das Rezept nachgekocht und/oder haben noch Verbesserungsvorschläge? Schreiben Sie einen Kommentar.
bisher 0 Kommentare

Kommentar abgeben

zum Rezept: Weihnachtlicher Rotweinkuchen

Name:

Überschrift:

Kommentar:

Spamfeld: 3 + 8 =



Buttermilch Kinder Käse Nudeln Salat Weihnachten

Rezepte nach Zeit:

5 min  10 min   15 min  20 min   30 min
40 min   50 min
  60 min   90 min
  120 min