Vollkornbrot mit Kräuter-Frischkäse

Ein gesundes Frühstück sollte nicht süß sein, daher ist das Vollkornbrot mit dem selbstgemachten Kräuter-Frischkäse ideal. Rezept für 1 Person

Gesund?

Kochrezept: leicht

leicht

Kochrezept: leicht

Frühstück

Kochrezept: 5 min

Rezept Vollkornbrot mit Kräuter-Frischkäse


Einkaufsliste:

Vollkornbrot, Frischkäse, Schnittlauch und andere gewünschten frische Kräutersorten, Knoblauchsalz, Salz, Pfeffer, Cocktailtomaten, Paprika, Milch

Utensilien:

Schneidebrett, Brotmesser, scharfes Gemüsemesser, Schere (sauber, zum Schneiden des Schnittlauchs), Esslöffel, Teelöffel
Vollkornbrot
2 Scheiben aufschneiden
2 gestr. EL Frischkäse
ein paar Stängel Schnittlauch
etwas Knoblauchsalz
und weitere Kräuter die gerne gegessen werden
2 Tl. Milch
alles miteinander vermischen und die Vollkornbrotscheiben bestreichen
2 Cocktailtomaten
1/4 Paprika
kalt abwaschen, dann die Cocktailtomaten halbieren und auf den Kräuter Frischkäse legen. Die Paprika (erst Kerne entfernen) in Streifen schneiden und ebenfalls dazugeben.
Salz
Pfeffer
bei Bedarf noch würzen





Kommentare zum Rezept


item has less then 1 voteSie haben das Rezept nachgekocht und/oder haben noch Verbesserungsvorschläge? Schreiben Sie einen Kommentar.
bisher 0 Kommentare

Kommentar abgeben

zum Rezept: Vollkornbrot mit Kräuter-Frischkäse

Name:

Überschrift:

Kommentar:

Spamfeld: 1 + 3 =

Braten Kuchen Schwein Weihnachten

Rezepte nach Zeit:

5 min  10 min   15 min  20 min   30 min
40 min   50 min
  60 min   90 min
  120 min