Gebackener Edamer

Wem den Geschmack des gebackenen Camembert zu scharf/nussig findet, sollte unbedingt den gebackenen Edamer probieren. Gerade Kinder werden ihn mögen, da er sehr mild ist.

Gesund?

Kochrezept: leicht

leicht

Kochrezept: leicht

Schnelle Gerichte

Kochrezept: 15 min



Einkaufsliste:

Edamer Käse, Paniermehl/Semmelbrösel, Ei, Preiselbeeren, Baguette

Utensilien:

Schneidebrett, scharfes Messer, 3 flache Schalen, Esslöffel, Pfannenwender
3 dicke Scheiben Edamer Käse
2 El.Mehl
1 Ei
3 El. Paniermehl/Semmelbrösel
in Fischstäbchengröße schneiden und wie Schnitzel panieren. Dabei jedoch doppelt in Ei und Semmelbrösel tauchen, damit die Panade dick ist und der Käse beim aubacken nicht ausläuft.
1 El. Pflanzencreme
in eine teflonbeschichtete Pfanne geben, stark erhitzen. Die Edamer Scheiben hineingeben und pro Seite goldgelb anbraten (die Hitze etwas herunterschalten damit der Käse nicht anbrennt).
1 Glas Preiselbeeren
1 Baguette
dazu servieren





Kommentare zum Rezept


item has less then 1 voteSie haben das Rezept nachgekocht und/oder haben noch Verbesserungsvorschläge? Schreiben Sie einen Kommentar.
bisher 0 Kommentare

Kommentar abgeben

zum Rezept: Gebackener Edamer

Name:

Überschrift:

Kommentar:

Spamfeld: 6 + 2 =



Kinder Muffins Nudeln vegetarisch

Rezepte nach Zeit:

5 min  10 min   15 min  20 min   30 min
40 min   50 min
  60 min   90 min
  120 min