Linzer Törtchen

Immer wieder beliebt zur Weihnachtszeit und Anfänger können es leicht nachbacken.

Gesund?

Kochrezept: leicht

leicht

Kochrezept: leicht

Backen

Kochrezept: 150 min

10 min

10 min

Rezept Linzer Törtchen

Einstellung Ofen: O/U: 180 Grad, 10 Min. vorheizen Uml: 160 Grad, mittlere Backofenschiene
Backzeit: 10 min

Einkaufsliste:

Mehl, Puderzucker, Vanilleschote, Eier, Zimt, Päckchen geriebene Zitronenschale, Butter, abgezogene gemahlene Mandeln, Johannisbeermarmelade, Puderzucker

Utensilien:

Rührschüssel, Mixer, Knethaken, Waage oder Messbecher, Messer, Frischhaltefolie, Backpapier, Backblech, Linzer Ausstecher: Z.B. von Fackelmann
300 g. Mehl
50 g. Speisestärke
180 g. Puderzucker
200 g. gemahlene Mandeln
in eine große Rührschüssel geben und vermischen
1/2 Vanilleschote
1 Msp. Zimt
1/2 Tl. geriebene Zitronenschale (Päckchen)
Die Vanilleschote längs mit einem scharfen Messer aufschlitzen, die Hälfte des Marks herauskratzen und zugeben. Die restlichen Zutaten ebenfalls zugeben
2 Eier
Die Eier aufschlagen und die Eier trennen. Nur das Eigelb in die Schüssel zu den anderen Zutaten hinzufügen und alles vermischen.
300 g. Butter
in schmale Streifen schneiden und ebenfalls zugeben. Mit Knethaken alles zu einem dicken/festen Teig kneten. Eine Kugel formen und in Frischhaltefolie wickeln. Im Kühlschrank 1-2 Stunden kaltstellen.
1 El. Mehl
auf der sauberen Arbeitsplatte verteilen. Die Hälfte der Teigkugel max. 1 cm dick ausrollen. Mit Linzer Innenausstechern die Plätzchen ausstechen. Mit einem Buttermesser die Plätzchen von der Arbeitsplatte heben und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen (bischen Abstand halten). Die andere Hälfte des Teigs mit einer Linzer Aussenausstechform ausstechen u. ebenfalls auf ein Backblech (Backpapier) legen und goldbraun ausbacken. Danach abkühlen lassen.
Johannisbeermarmelade
Jeweils den unteren Plätzchenteil mit Johannisbeermarmelade bestreichen und dann den oberen Teil daraufsetzen.
Puderzucker
mit einem Sieb den Puderzucker auf die Linzer Plätzchen streuen.





Kommentare zum Rezept


item has less then 1 voteSie haben das Rezept nachgekocht und/oder haben noch Verbesserungsvorschläge? Schreiben Sie einen Kommentar.
bisher 0 Kommentare

Kommentar abgeben

zum Rezept: Linzer Törtchen

Name:

Überschrift:

Kommentar:

Spamfeld: 4 + 2 =



Biscuit Bisquit Kinder Käse Mandarinen Nudeln Pasta Plätzchen Salat Torte Weihnachten

Rezepte nach Zeit:

5 min  10 min   15 min  20 min   30 min
40 min   50 min
  60 min   90 min
  120 min