Mascarpone Creme

Die Mascarpone Creme ist ein ganz schnelles Dessert, jedoch recht kalorienreich. Dazu gibt es frische Erdbeeren oder Obst der Saison. Es kann in einer großen Schüssel angerichtet werden oder aber im Dessertglas.

Gesund?

Kochrezept: leicht

leicht

Kochrezept: leicht

Desserts

Kochrezept: 10 min

Rezept Mascarpone Creme


Einkaufsliste:

Mascarpone, Bio Eier, Obst, Vanilleschote, Puderzucker

Utensilien:

2 Rührschüsseln, Mixer, Rührhaken, große Schüssel oder Dessertgläser
500 g Mascarpone
4 frische Bio Eier
die Mascarpone in eine Schüssel geben.
Die Eier trennen und das Eigelb zur Mascarpone geben. Das Eiweiß in einer extra Schüssel zu Eischnee steif schlagen.
1 Vanilleschote
3 EL Puderzucker
Den Puderzucker mit einem Sieb zur Eigelb Mascarpone Masse geben (darübersieben), die Vanilleschote längs aufschneiden und das Mark mit einem Buttermesser herausstreichen, dazugeben. Nun mit einem Mixer - Rührhaken ca 3 Minuten auf mittlerer Stufe cremig schlagen. Den Eischnee dazugeben und nun auf niedrigster Stufe kurz vermischen. In eine schöne Schüssel geben und bis zum Verzehr kaltstellen.
Obst z.b. Erdbeeren, Ananas, HImbeeren etc.





Kommentare zum Rezept


item has less then 1 voteSie haben das Rezept nachgekocht und/oder haben noch Verbesserungsvorschläge? Schreiben Sie einen Kommentar.
bisher 0 Kommentare

Kommentar abgeben

zum Rezept: Mascarpone Creme

Name:

Überschrift:

Kommentar:

Spamfeld: 2 + 7 =



Braten Champignons Italienisch Kinder Kokos Lachs Nudeln Pasta Weihnachten

Rezepte nach Zeit:

5 min  10 min   15 min  20 min   30 min
40 min   50 min
  60 min   90 min
  120 min