Schmarrn

Von Kindern beliebtes, einfaches Schmarrn Rezept aus Pfannkuchenteig. Schmarrn ist Eine bayrische Süßspeise. Dazu schmeckt Apfelmus.

Gesund?

Kochrezept: leicht

leicht

Kochrezept: leicht

Mehlspeisen-Süßspeisen

Kochrezept: 15 min

Rezept Schmarrn


Einkaufsliste:

Mehl, Salz, Eier, Milch, Backpulver, Pflanzencreme Apfelmus oder aber nur Zucker

Utensilien:

Rührschüssel, Mixer mit Rührstäben, Teflonpfanne, Pfannenwender, Gabel
350 g. Mehl
1 gestr. Tl. Backpulver
1 Pr. Salz
1/2 L. Milch
50 ml. Wasser
3 Eier
Die Eier aufschlagen und alle Zutaten in eine Rührschüssel geben. Den Teig mit einem Mixer und Rührstäben ca 2 Minuten verrühren.
1 Tl. Pflanzencreme pro Portion
In eine teflonbeschichtete Pfanne geben und erhitzen. Ca. 4 El. Teig pro Schmarrn in die Pfanne geben, einmal herumschwenken. Warten bis der Teig ein wenig fester wird und dann mit einem Pfannenwender den Pfannkuchen um den Rand herum lösen und dann wenden. Mit einem Pfannkuchenwender oder mit 2 Gabeln den Pfannkuchen in Stücke zerreissen. Goldbraun gebacken in eine Schüssel geben und mit der nächsten Portion fortfahren.

Beilage für Schmarrn: Apfelkompott oder Apfelmus





Kommentare zum Rezept


item has less then 1 voteSie haben das Rezept nachgekocht und/oder haben noch Verbesserungsvorschläge? Schreiben Sie einen Kommentar.
bisher 0 Kommentare

Kommentar abgeben

zum Rezept: Schmarrn

Name:

Überschrift:

Kommentar:

Spamfeld: 6 + 2 =



Apfel Kinder Nudeln Plätzchen Schokolade Weihnachten

Rezepte nach Zeit:

5 min  10 min   15 min  20 min   30 min
40 min   50 min
  60 min   90 min
  120 min