Schoko Brownies

Diese saftigen Brownies mit Walnüssen im Teig schmecken extrem lecker und sind sehr viel besser als gekaufte Brownies oder Backmischungen. Backen Sie die Brownies für einen Geburtstag, eine Schul- oder Arbeitsfeier oder genießen Sie sie mit einer Tasse Kaffee am Nachmittag. Brownies sind für alle Gelegenheiten passend. Wenn Sie keine Walnüsse vertragen oder sie nicht mögen, können Sie selbstverständlich auch andere Nüsse wie zum Beispiel Haselnüsse oder Mandeln verwenden.

Gesund?

Kochrezept: leicht

leicht

Kochrezept: leicht

Backen

Kochrezept: 60 min

25 min

25 min


Einstellung Ofen: Umluft: 175°C O/U: 195°C
Backzeit: 25 min

Einkaufsliste:

Butter, Backschokolade, Mehl, Salz, Zucker, Eier, Backkakao, gehackte Walnüsse

Utensilien:

Waage, Schüssel, Topf, Backblech, Backpapier
250g Butter
150g Backschokolade
zusammen in einem Topf zum Schmelzen bringen und danach abkühlen lassen
250g Zucker
4 Eier
zusammen in einer Schüssel mit dem Mixer mixen, bis kleine Blasen entstehen
175g Mehl
3 EL Backkakao
150g gehackte Walnüsse
1 Pr Salz
zu der Zucker-Ei-Mischung geben und unterheben.
Ebenfalls die Butter-Schokoladen-Mischung hinzugeben und mit dem Rest vorsichtig mit einem Löffel oder Küchenschaber vermischen.
Den Teig auf einem mit Backpapier ausgelegtes Backblech verteilen und in den Ofen geben.





Kommentare zum Rezept


item has less then 1 voteSie haben das Rezept nachgekocht und/oder haben noch Verbesserungsvorschläge? Schreiben Sie einen Kommentar.
bisher 0 Kommentare

Kommentar abgeben

zum Rezept: Schoko Brownies

Name:

Überschrift:

Kommentar:

Spamfeld: 6 + 7 =



Dessert Frankreich Italienisch Kinder Nudeln Vanille

Rezepte nach Zeit:

5 min  10 min   15 min  20 min   30 min
40 min   50 min
  60 min   90 min
  120 min