Thunfischsalat

Schneller Thunfischsalat einfach zubereitet und dazu noch eine leckere Hauptspeise zum Abnehmen. Wer abnehmen möchte isst kein Brot dazu. Der Thunfischsalat ist gesund, vor allem wegen dem hohen Anteil von Omega 3 Fettsäuren.

Gesund?

Kochrezept: leicht

leicht

Kochrezept: leicht

Vorspeisen-Salate

Kochrezept: 10 min

Rezept Thunfischsalat


Einkaufsliste:

Feldsalat, Thunfisch aus der Dose mit Olivenöl, Dose Mais/Kidneybohnenmix, Peffer, Salz, Aceto Balsamico Creme.

Utensilien:

großes Sieb, kleine Schüssel, Servierschalen oder Teller, Gabel, Messer,
500 g. Feldsalat
in ein Sieb geben, mit fliessend kaltem Wasser abbrausen und dann in Salatschalen oder Teller verteilen.
1 Dose Thunfisch in Olivenöl
1 Dose Mais-Kidneybohnen Mix
in eine kleine Schüssel geben und mit einer Gabel vermischen - den Thunfisch zerteilen.
2 Msp. Salz
1 Msp. Pfeffer
würzen, vermischen und auf dem Salat verteilen.
Aceto Balsamico-Creme
ein paar Spritzer über dem Salat verteilen und servieren

Beilage: Baguette





Kommentare zum Rezept


item has less then 1 voteSie haben das Rezept nachgekocht und/oder haben noch Verbesserungsvorschläge? Schreiben Sie einen Kommentar.
bisher 1 Kommentare

am 10.02.2013 13:49 von Tobias
  Leckeres Rezept
Hatte ich vor Kurzem mal nachgekocht. War richtig lecker und einfach.



Kommentar abgeben

zum Rezept: Thunfischsalat

Name:

Überschrift:

Kommentar:

Spamfeld: 6 + 9 =



Gemüse Nudeln Salat Suppe Weihnachten kalorienarm vegetarisch

Rezepte nach Zeit:

5 min  10 min   15 min  20 min   30 min
40 min   50 min
  60 min   90 min
  120 min