Zwetschgendatschi mit Streusel

Dieser Zwetschgendatschi ist aus Hefeteig mit Streusel und Mandeln. Der Datschi darf zur Sommerzeit nicht fehlen. Schön saftige weiche Zwetschgen auswählen beim Einkaufen. Dazu gibt es Schlagsahne, außer ihr wollt abnehmen, dann natürlich nicht.

Gesund?

Kochrezept: leicht

leicht

Kochrezept: leicht

Backen

Kochrezept: 30 min

30 min

30 min

Rezept Zwetschgendatschi mit Streusel

Einstellung Ofen: Ober und Unterhitze: 200 Grad mittlere Schiene Umluft 180 Grad
Backzeit: 30 min

Einkaufsliste:

Mehl, Hefewürfel frisch, Milch, Zucker, Butter, Salz, Zwetschgen reif, Zucker, Mandeln, Zimt

Utensilien:

RÜhrschüssel, Knethaken, Mixer, Springform groß, Zwetschgenentsteiner oder Messer, Waage oder Messbecher
250 g. Mehl
1/2 Hefewürfel
ca 50 ml warme Milch
50 g. Zucker
Das Mehl in eine Rührschüssel geben, in der Mitte eine Mulde formen, den halben Hefewürfel hineinbröseln. Die lauwarme Milch und den Zucker ebenfalls dazugeben, dann die Schüssel mit einem frischen Küchentuch abdecken und den Teig gehen lassen (10 Min).
50 g. Butter (30 Min. davor aus dem Kühlschrank nehmen)
1 Prise Salz
100 ml. warme Milch
die Butter in dünne Scheiben schneiden und mit dem Salz und der etwas vorgewärmten Milch in die Schüssel geben. Mit einem Mixer /Knethaken den Teig ca. 4 Minuten kneten. Falls der Teig zu fest ist noch etwas Milch zugeben.Den Teig nochmal gehen lassen (10 Min.)
etwas Butter
die runde Kuchenform damit einfetten (den Boden und den Rand). Den Teig hineingeben und mit den Händen verteilen - glattdrücken
400 g Zwetschgen reif /die weicheren
50 g. Zucker
1 Tl. Zimt
waschen, Stiele entfernen und mit einem Zwetschgenentkerner die Kerne entfernen. Dieser viertelt die Zwetschgen gleich etwas. Die Zwetschgen auf dem Hefeteig verteilen und mit Zucker und Zimt bestreuen
1 Handvoll Mandelplättchen
auf dem Zwetschgendatschi verteilen
100 g kalte Butter
3 EL Zucker
150 g Mehl
die Butter in eine Schüssel geben (dünne Scheiben), den Zucker, Mehl dazu und mit einem Knethaken/Mixer verrühren, evtl noch mit den Händen etwas kneten und ca 1cm dicke Brösel machen, auf dem Zwetschgenkuchen verteilen. Jetzt wird der Zwetschgendatschi 30 Minuten lang goldbraun gebacken.





Kommentare zum Rezept


item has less then 1 voteSie haben das Rezept nachgekocht und/oder haben noch Verbesserungsvorschläge? Schreiben Sie einen Kommentar.
bisher 0 Kommentare

Kommentar abgeben

zum Rezept: Zwetschgendatschi mit Streusel

Name:

Überschrift:

Kommentar:

Spamfeld: 3 + 2 =



Amerikanisch Gemüse Kinder Kuchen Weihnachten kalorienarm vegetarisch

Rezepte nach Zeit:

5 min  10 min   15 min  20 min   30 min
40 min   50 min
  60 min   90 min
  120 min