Bananen Muffins

Jede Torte kann auch in Muffingröße gebacken werden. Sie sehen besonders schön aus. Diese Bananen Schoko Muffins sind besonders lecker.

Gesund?

Kochrezept: leicht

leicht

Kochrezept: leicht

Backen

Kochrezept: 50 min

15 min

15 min

Rezept Bananen Muffins

Einstellung Ofen: Einstellung Ofen: O/U: 180 Grad, 10 Min. vorheizen Uml: 160 Grad Mittlere Backofenschiene
Backzeit: 15 min

Einkaufsliste:

Eier, Zucker, Mehl, Backkakao dunkel, Backpulver, Bananen, Cremefine zum Schlagen oder Schokoladendeko

Utensilien:

Silikon Muffinbackformen (hier löst sich der Bisquitteig besonders gut), 3 Rührschüsseln, Mixer, Rührstäbe, Esslöffel, Messer, Schneidebrett
6 Eier
Die Eier trennen und in zwei Schüssel geben. Das Eiweiss zuerst zu Eischnee steif schlagen (ca. 4 Minuten)
Das Eigelb
1 El. heisses Wasser
6 gestr. El. Zucker
Das Eigelb mit dem Wasser und dem Zucker in der separaten Schüssel cremig schlagen ( 3 Minuten).
5 gestr. El. Mehl
2 gestr. EL Backkakao
1 gestr. Tl. Backpulver
Die Zutaten mischen und dann zugeben und vorsichtig unterheben. Das Eiweiss zu dem Eigelbteig geben und vorsichtig unterheben. Eine Silikon Muffinbackform kurz mit kaltem Wasser ausspülen und jeweils 2-3 EL Bisquitteig in eine Form geben. Im Ofen ca. 15 Minuten backen, dann abkühlen lassen und aus der Form lösen.
2 Bananen (reif)
die Bananen schälen und in gleich große ca. 2 cm dicke Scheiben schneiden. Die Muffins quer durchschneiden und jeweils eine Bananenscheibe auflegen.
1 Becher Cremefine zum Schlagen oder Schlagsahne
1 P. Sahnesteif
2 El. Zucker
in eine hohe Schüssel geben und mit den Rührstäben mit dem Mixer cremig/fest rühren.
Den unteren Teil der Muffins bestreichen, dann den oberen Teil der Muffins draufsetzen. Einen Spritzbeutel mit der restlichen Sahne füllen und den Muffin oben verzieren.
Schokoladendeko
auf die Muffins legen

Idee von Nicole B.





Kommentare zum Rezept

Sie haben das Rezept nachgekocht und/oder haben noch Verbesserungsvorschläge? Schreiben Sie einen Kommentar.
bisher 1 Kommentare

am 28.01.2012 11:02 von sandra
  sehr lecker
Leider hab ich es nicht wie geraten mit Silikonbackförmchen sondern mit Papierformen probiert was nicht richtig funktioniert, aber geschmeckt haben sie total super.. Meine Kinder sind begeistert. Also, auf jeden Fall Silikon-Muffinformen benutzen.



Kommentar abgeben

zum Rezept: Bananen Muffins

Name:

Überschrift:

Kommentar:

Spamfeld: 2 + 9 =



Italienisch Kinder Nudeln Pfifferlinge Pilze Salat vegetarisch

Rezepte nach Zeit:

5 min  10 min   15 min  20 min   30 min
40 min   50 min
  60 min   90 min
  120 min