Bierteig für Fondue

Hier finden sie ein leckeres einfaches Bierteigrezept für ihre nächste Party mit Fondue: das Fleisch oder Gemüse kurz vor dem Eintauchen in das Fondue in den Bierteig tauchen. Der Fondue Bierteig ist lecker wenn sie Fleisch oder Gemüse braten wollen. Als Beilage für ihr Fondue können sie Salate zubereiten, Knoblauchbrot, eigentlich alles Mögliche dazu essen.

Gesund?

Kochrezept: leicht

leicht

Kochrezept: leicht

Fleisch-Geflügel

Kochrezept: 10 min

Rezept Bierteig für Fondue


Einkaufsliste:

Mehl, Salz, Zucker, helles Bier, Eier, Öl

Utensilien:

2 Rührschüsseln, Waage oder Messbecher, Esslöffel, Teelöffel, Mixer, Rührstäbe
200 g. Mehl
1 Pr. Salz
1 Tl. Zucker
in eine Schüssel geben und vermischen.
300 ml. helles Bier
2 Eier
1 El. Öl
die Eier trennen. Das Eigelb mit dem Bier und Öl zum Mehlgemisch geben und mit dem Mixer vermischen. Das Eiweiß zu steifem Eischnee schlagen. Danach zum Teig geben und unterheben.
Fonduefleisch oder Gemüse
in Würfel schneiden und mit den Fonduespießen aufpieksen, in den Fondue Bierteig tauchen und dann im lfondue ausbacken. Das Öl muss richtig heiss sein, sonst wird der Teig nicht knusprig





Kommentare zum Rezept

Sie haben das Rezept nachgekocht und/oder haben noch Verbesserungsvorschläge? Schreiben Sie einen Kommentar.
bisher 0 Kommentare

Kommentar abgeben

zum Rezept: Bierteig für Fondue

Name:

Überschrift:

Kommentar:

Spamfeld: 6 + 8 =



Bisquit Gemüse Kartoffel Kinder Kuchen Käse Schwein Torte

Rezepte nach Zeit:

5 min  10 min   15 min  20 min   30 min
40 min   50 min
  60 min   90 min
  120 min