Karotten Zucchini Salat

Möchten Sie gerne mehr Farbe auf ihrem Teller haben? Dieser Karotten Zucchini Salat ist eine gute Abwechslung zu den eher gewöhnlichen Salaten mit Rucola, Eisbergsalat usw. Zudem ist der Salat leicht herzusetellen und nichts kann dabei schief gehen. Wenn Sie für viele Leute kochen möchten, können Sie diesen Salat auch schon einige Stunden vorher zubereiten (oder sogar am Abend zuvor) und im Kühlschrank lagern.

Gesund?

Kochrezept: leicht

leicht

Kochrezept: leicht

Vorspeisen-Salate

Kochrezept: 20 min

Rezept Karotten Zucchini Salat


Einkaufsliste:

Karotten, Zucchini, Orangen, (Orangen-)Saft, Petersilie

Utensilien:

Reibeisen, Messer, Schneidebrett, Schüssel, evtl. Waage, Messbecher
1 kg Karotten
Waschen, schälen, die Enden abschneiden und mit einem Reibeisen grob raspeln. In eine Salatschüssel geben.
1 Zucchini
Waschen, die Enden abschneiden und ebenfalls grob raspeln. Zu den Karotten in die Schüssel geben.
3 Orangen
100 ml (Orangen-)Saft
Die Orangen filetieren und die Stücke nach Wunsch halbieren. Die Orangenstücke zu den Karotten und der Zucchini geben.
Den Orangensaft über dem Salat verteilen und alles gut vermischen. Der Saft wird dazu gegeben, damit vor allem die Karotten nicht ihre Farbe verlieren. Wenn Sie keinen Orangensaft haben, können Sie auch beispielsweise Apfelsaft verwenden.
etwas Petersilie
waschen, den Stängel entfernen und die Blätter als Dekoration auf den Salat geben.





Kommentare zum Rezept


item has less then 1 voteSie haben das Rezept nachgekocht und/oder haben noch Verbesserungsvorschläge? Schreiben Sie einen Kommentar.
bisher 0 Kommentare

Kommentar abgeben

zum Rezept: Karotten Zucchini Salat

Name:

Überschrift:

Kommentar:

Spamfeld: 7 + 1 =



Amerikanisch Apfel Kinder Salat Weihnachten

Rezepte nach Zeit:

5 min  10 min   15 min  20 min   30 min
40 min   50 min
  60 min   90 min
  120 min